Spenden

 

Der Kreisverband Jena gründete sich am 22. August 2009, beschloss am 27. Februar 2010 Leitlinien für ein kommunalpolitisches Programm und zog am 29. August 2010 mit je einem Kandidaten in die Ortsteilräte Jena-West und Jena-Zentrum ein.

Neben zahlreichen Stammtischen und Infoständen unterstützen wir Aktionen wie das abgeschlossene Volksbegehren für eine bessere Familienpolitik, Petitionen wie die Initiative §108e gegen Abgeordnetenbestechung. Regelmäßig besuchen wir den Stadtrat, bringen Bürgeranfragen ein und wenden uns an die Stadtverwaltung.

Für unseren immerwährenden Wahlkampf werden Werbemittel (Flyer, Buttons, Luftballons, Aufkleber, Plakate und Plakatrückwände) benötigt. Dafür sind wir jedoch dringend auf Spenden angewiesen. Bei einer Überweisung bitte eine Spendenbezeichnung (siehe unten) angeben, damit eine zweckgebundene Spende nachgewiesen werden kann – denn nur zweckgebundene Spenden können zu 100% für den Kreisverband verwendet werden.

Empfänger: Piratenpartei Kreisverband Jena
IBAN: DE32830654080004500270
BIC: GENODEF1SLR
Bank: Deutsche Skatbank
Verwendungszweck: Spende an PIRATEN Jena

Hinweis: Ohne die Anmerkung, dass die Spende an den Kreisverband gehen soll, werden 50% des Geldes an den Bundesverband abgeführt. (siehe Bundessatzung)

Spendenquittung
Bis zu maximal 200 Euro ist der Überweisungsbeleg ausreichend. Möchtest Du jedoch in Deinen Unterlagen zur Einkommensteuer keinen Kontoauszug einfügen, so kannst Du von uns auch bei kleineren Beträgen eine Spendenbescheinigung erhalten. Trag dazu einfach Deine Adresse im Verwendungszweck mit ein.

Das Kleingedruckte
Parteispenden sind Sonderausgaben Steuerlich gesehen sind Parteispenden Sonderausgaben und können als solche beschränkt abgesetzt werden. Die steuerliche Abzugsfähigkeit von Parteispenden ist im Einkommensteuergesetz in § 34 g und § 10 b Abs. 2 geregelt. Absetzbarkeit nach § 34 g EStG Bis zu einer Spendenhöhe je Kalenderjahr von 1.650 EUR für Ledige und 3.300 EUR für Verheiratete werden Parteispenden unabhängig vom individuellen Steuersatz mit einem Satz von 50% steuerlich begünstigt. Absetzbarkeit nach § 10 b Abs. 2 EStG Darüber hinaus gehende Beträge sind bis zu einer Höhe von noch einmal 1.650 EUR für Ledige und 3.300 EUR für Verheiratete steuerlich absetzbar. Der steuerliche Vorteil hängt dabei vom individuellen Steuersatz ab. Kapitalgesellschaften Parteispenden von Kapitalgesellschaften sind steuerlich nicht begünstigt. Spenden von Personengesellschaften sind im Rahmen der o.g. Höchstbeträge absetzbar, wenn die Spende namentlich durch einen Gesellschafter erfolgt.

Sachspenden
Für Sachspenden wendet Euch bitte an vorstand@piraten-jena.de
Bitte beachtet, dass Sachspenden nicht zweckgebunden erfolgen dürfen.